Es wird gefeiert - Bezirkstag 2013

Anlässlich des 150-jährigen Bestehens der Neuapostolischen Kirche wurde im Elbeforum in Brunsbüttel der Bezirkstag begangen. Er startete mit einem Festgottesdienst und erstreckte sich bis zum Nachmittag mit gemeinsamen Mittagessen, Präsentationen der Gemeinden und weiteren Aktivitäten. Kaffee und Kuchen durften natürlich auch nicht fehlen.

150. Geburtstag Jubiläumsfest


Kinderchor

Der Kinderchor trifft sich an einem Samstag ca. vier Mal im Jahr in Schacht-Audorf. Ca. 20 - 25 Kinder, ab dem Schulalter, nehmen regelmäßig teil. Am darauf folgenden Sonntag findet der Kindergottesdienst statt, für den dann gezielt geübt wird. Durch die regelmäßigen Treffen lernen sich die Kinder kennen und erleben Gemeinschaft auch über die Gemeindegrenzen hinaus. Ansprechpartner sind Angelika Wiese (Hohenwestedt), Birgit Barenthien (Neumünster)und Ulrike Seidel (Trappenkamp).

Jugendchor

Vor jedem Jugendgottesdienst stimmen sich die jugendlichen Sänger direkt vorher musikalisch auf denselben ein. Damit dies nicht noch vor dem Aufstehen passiert, beginnen die jugendlichen Gottesdienste um 11:00 Uhr, so dass neben stärkenden Keksen und aufmunterndem Kaffee ab 09:30 Uhr genügend Zeit zum Singen bleibt. Mit ca. 20 Sängern wird unser – seit vier Jahren kaum mehr neues – Jugendchorliederbuch "Dich loben wir" belebt. Die abwechslungsreiche Literatur daraus wird noch durch etliche geistliche Lieder aus aller Welt ergänzt. Ansprechpartner für Anregungen und Musik ist Priester Thorsten Koy aus Bordesholm.

Männerchor

Unser Bezirksmännerchor besteht aus Sängern der Bezirke Hamburg-West und Neumünster. Ein fester Stamm von ca. 25 Sängern trifft sich regelmäßig. Der nächste Probenrtermin ist am 20.08.2013 um 19:45 Uhr in Hohenwestedt. Ansprechpartner ist Priester i. R. Horst Piotrowski aus der Gemeinde Itzehoe.

Seniorenchor

Seit Anfang dieses Jahres kommen die Sänger an jeden ersten Donnerstag in Hohenwestedt zusammen. Schwerpunkt der musikalischen Arbeit der ca. 30 Sänger und dem Dirigenten Diakon i. R. Wilhelm Kroglowski ist – neben ein paar "Oldies" – unsere Chormappe. Nach dem einstündigen Singen von jeweils 15:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr und einer kleinen Auflockerung mit ein paar Gedanken zwischendurch, klingt das Treffen gemütlich bei Kaffee und Kuchen bis in die frühen Abendstunden aus. Der Chor begleitet die Seniorengottesdienste und fährt einmal im Jahr zum großen Seniorenchortreffen nach Travemünde. Auch in dieser Gemeinschaft ist "junger Nachwuchs" herzlich willkommen!

Nun habt Ihr eine kleine Vorstellung von den musikalischen Aktivitäten in unserem Bezirk.

Für Fragen, Wünsche und Anregungen haben wir eine Emailadresse eingerichtet, unter der wir Euch dann ausführlichere Antworten geben können. Unter der Adresse: nak150@gmx.de erreicht Ihr uns jederzeit.

Wir grüßen Euch

Euer Bezirks-OrgaTeam